Das Mostviertel, mild & wild!

Ein  Viertel der Verführungen zu jeder Jahreszeit!

Ein aufblühendes Genussrefugium zwischen Donau und Ötscher. Der reizvolle Kontrast zwischen dem milden, fruchtbaren Land im Norden und der wild-romantischen alpinen Bergwelt im Süden verleihen dieser Region das ganz besondere ETWAS im Frühling,  Sommer, Herbst und Winter!

Frühling
Der Frühling lässt das Mostviertel erblühen.
Über 300.000 Obstbäume verwandeln das sanft-hügelige Land in ein duftig-weißes Blütenmeer.
 

Sommer
Die nahe gelegenen Ostalpen, bunte Blumenwiesen mit  außergewöhnlicher Artenvielfalt,  die kühle, urige Erlauf, romantische Seen, im Licht des Sonnenuntergangs schimmernd, laden zum  Verweilen ein.
 

Herbst
Erntezeit für die Früchte des köstlichen Mostes. „Und jetzt plaudert der Most in den Fässern“ – so beschreiben die Mostviertler ihren Herbst. Die Vorfreude auf das köstliche Nass bestimmt das Leben in der Region und die phantastische Harmonie der Farben der Landschaft lässt Wanderherzen höher schlagen.
 

Winter
Auch im Winter blühen im Mostviertel die Blumen. Wildromantisch beleben Schneerosen die Hänge der winterlichen Landschaft. Ob Skivergnügen am nahe gelegenen Ötscher und  dem Hochkar oder ausgedehnte Spaziergänge auf den verschneiten Wegen. Das ist Freude und Labsal für die Seele.
 

 
RAMSAUHOF
Restaurant & Event4kanter
Gimpering 2
3251 Purgstall, Austria
T +43 7489 286464
F +43 7489 28644
office@ramsauhof.com
Previous Weiter

Herzlich & Echt

Heiterkeit und Herzlichkeit, ergeben
eine unwiderstehliche Mischung.


Die ECHTE Handschlagqualität!

Staunen & Genießen

Essen ist ein Bedürfnis;
Genuss ist eine Kunst!


Lassen Sie sich verzaubern!

Spannend & Lustig

Ein Mensch ist so stark,
wie er lustig sein kann.


Most4tel Kriterium – das ERLEBNIS!

Außergewöhnlich & perfekt

Zusammenkommen ist ein Beginn,
zusammenbleiben ist ein Fortschritt,
zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

Lehnen Sie sich entspannt zurück!